Fazit

Das wars! Die DMFV - Drone Racing Series 2017 ist vorbei. Zeit auch von meiner Seite aus "Danke" zu sagen:

Danke an Jörg Bumba und Udo Michel für die Zusammenarbeit hinter den Kulissen.

Danke auch an die Veranstalter der Qualifikationsrennen:

Erneut Jörg mit seinem Team NÖ fur das Auftaktevent bei dem wir erleben durften welche Entwicklungen in verschiedenen Disziplinen noch auf uns zukommen werden.

Danke an Marc Stelzner mit dem 1. FPV Modellsportverein Sachsenund Tobias Schömer mit dem Coptergeschwader Hannover die trotz einiger Up und Downs während der Planung durchgehalten haben und nicht die Flinte ins Korn geworfen haben.

Danke an Michael Marggraff und das Team Aircrasher die nicht nur auf ihrem eigenen Event eine neue Messlatte gelegt haben sondern uns auch beim Finale unterstützt haben und einen beachtlichen Anteil am sauberen Ablauf in Düsseldorf hatten.

Danke an Norbert Machinek für den Kontakt zu ZackBumm GmbH und der Unterstützung vor und während dem Finalen Event.

Danke an Christian Fleischer, Stefan Neugebauer und das Team der ZackBumm GmbH, die uns die einmalige Gelegenheit geschaffen haben in der schwindenden Postpost - Grand Central unser Finale auszutragen.

Danke an Dino Korati und seine Jungs (die ich hier irgendwie nicht verlinkt bekomme) für den Einsatz die Strecke aufzustellen und sich dabei wahrscheinlich mehr Muskeln in den Fingern erarbeitet haben als viele andere als Bizeps haben.

Danke an DIPFRIK aka Dippi und seinen Co-Moderator Marc Tüpprath, die nicht nur die Zuschauer vor Ort sondern auch am Livestream des Team Aircrasher unterhalten haben.

Danke an die Sponsoren Redbee FPV Copter SHOP, Red Bull, RC-Hangar15, RCTech.de, AMAXshop AMAXinno, Merz Concept, TaKe TV, Mylipo

Danke an Michael Fietz der uns am Samstag ein paar bleibende Eindrücke mit seiner Kamera eingefangen hat.

Und natürlich vielen Dank an alle Piloten, die mitgemacht haben und diesem Experiment eine Chance gegeben haben.

Wir gratulieren natürlich auch an dieser Stelle noch einmal unseren Siegern:

1. Andy Hahn
2. Patrick Gantner
3. Christian Mohr

Die Kompletten Ergebnisse des Finales findet ihr >>>HIER<<<